Termine

Roadshow Nachhaltige Entwicklung

Wann: 22. März 2018
Wo: 19053 Schwerin

Ende März startet die „Roadshow Nachhaltige Entwicklung“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Am 23. und 24. März findet ein zweitägiges Seminar in Schwerin statt, dass den Kommunen eine Reihe praxisrelevanter Produkte aus der Nachhaltigkeitsforschung sowie Strategien zur Überwindung von Hemmnissen, Umsetzung und Finanzierung unter dem Motto "Aus Theorie wird Praxis" vorgestellt. Bundesweit ist die Durchführung von insgesamt vier Veranstaltungen vorgesehen.

WANN? am 23.03.2018 von 12.00 - 19.00 Uhr und am 24.03.2018 von 8.30 - 15.30 Uhr

WO? Rittersaal (Eingang über die Ritterstraße), Finanzministerium des Landes Mecklenburg‐Vorpommern, Schloßstraße 9 – 11, 19053 Schwerin

 

In der zweiten Phase des Projektes erhalten dann bundesweit 25 Modellkommunen eine einjährige Vor-Ort-Beratung.  Aufbauend auf einer Analyse (in enger Abstimmung mit den Entscheidungsträgern) werden konkrete Umsetzungsstrategien erarbeitet (inkl. Förderberatungen). Ebenso haben teilnehmende Kommunen die Möglichkeit, ihre Aktivitäten im Rahmen eines Social-Media-Wettbewerbs zur Nachhaltigkeit zu bewerben.

Den Projektabschluss bildet die Durchführung eines Anwendertages, auf dem die Ergebnisse des Vorhabens (Umsetzungsbeispiele der Modellkommunen, Social-Media Betiträge etc.) den beiteiligten Kommunalakteuren sowie einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden.

https://roadshow-nachhaltige-entwicklung.de/

 

Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Unser Newsletter, die FORUM MV Post, informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu ländlichen Räumen Mecklenburg-Vorpommerns. Bitte tragen Sie sich hier ein!